AG - Treuhand

Steuerberatungsgesellschaft mbH

Bavariaring 22

80336 München

Diplom-Kaufmann

Andreas M. Gahlert

Vereidigter Buchprüfer

Steuerberater

 

       persönlicheffizientkompetent

 

Steueranmeldung rechtzeitig abgeben!

 

Härtere Zeiten drohen Unternehmern, die ihre regelmäßigen Steueranmeldungen, etwa bei der Umsatz- oder Lohnsteuer, nicht rechtzeitig abgeben. Nach einer neuen Verwaltungsrichtlinie für die Finanzämter sollen künftig solche verspäteten Erklärungen sogleich an die Strafsachenstelle zugeleitet werden.

 

>> weitere Meldungen

 

 

DATEV Steuer-News:

Parlament lehnt schwarze Liste der EU-Kommission von Geldwäscherisiko-Ländern ab (Fri, 20 Jan 2017)
Die Abgeordneten des EU-Parlaments fordern, dass die EU-Kommission ihre "schwarze Liste" von Ländern, die ein Geldwäsche- oder Terrorismusfinanzierungsrisiko darstellen, überarbeitet. In einer entsprechenden Entschließung fordern sie, dass die Liste erweitert werden sollte, um z. B. auch Staaten, die Steuerdelikte ermöglichen, einzuschließen.
>> Mehr lesen

BdSt kritisiert Pläne zur Kfz-Steuererhöhung (Fri, 20 Jan 2017)
Der Bund der Steuerzahler kritisiert die Pläne des BMF, über ein Kfz-Steueränderungsgesetz ein neues Messverfahren zur Messung von Emissionswerten einzuführen, das regelmäßig zur Messung höherer CO2-Werte und damit zu einer höheren Kfz-Steuer führt.
>> Mehr lesen

Zugbegleiterin hat keine regelmäßige Arbeitsstätte (Thu, 19 Jan 2017)
Das FG Rheinland-Pfalz entschied, dass eine Zug-Servicemitarbeiterin, die ihren Dienst täglich am selben Bahnhof beginnt und beendet, dort dennoch keine regelmäßige Arbeitsstätte hat, weil sie ihre Haupttätigkeit im Zug erbringt (Az. 2 K 2581/14).
>> Mehr lesen

Quelle: www.datev.de